Elektrokleinstfahrzeuge LEGAL

E-Scooter

Gewicht: 10-20 kg

Reichweite: 15-30 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
(hauptsächlich gedrosselt verkauft)

selbstbalancierend: nein

Segway

Gewicht: 20-55 kg

Reichweite: 20-40 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
(nur gedrosselt verkauft)

selbstbalancierend: ja

Produktion eingestellt

Elektrokleinstfahrzeuge ILLEGAL

Elektroskateboard

Gewicht: 6-12 kg

Reichweite: 12-45 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 20-40 km/h

selbstbalancierend: nein

Monowheel

Gewicht: 9-20 kg

Reichweite: 15-30 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 20-35 km/h

selbstbalancierend: ja

Onewheel

Gewicht: 11 kg

Reichweite: 12-25 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 24-30 km/h

selbstbalancierend: ja

Hoverboard

Gewicht: ca. 8 kg

Reichweite: 5-12 km

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 12 km/h

selbstbalancierend: ja

Hovershoes/E-Skates

Gewicht: ca. 7 kg

Reichweite: 45 Minuten

⌀ Höchstgeschwindigkeit: 12 km/h

selbstbalancierend: ja

Was uns erwartet

Die Entwicklung bleibt nicht stehen und es kommen jedes Jahr neue Konzepte und Ideen auf den Markt.

Deshalb ist es so dringend, die Gesetzeslage so anzupassen, dass alle schon existierenden Elektrokleinstfahrzeuge legalisert werden und Tüftlern und Entwicklern die Möglichkeit gegeben wird, ihre neuen Produkte auf den Markt zu bringen.

Warum soll es in diesem Bereich innovative Entwicklungen geben, wenn die Zielgruppen durch die unsichere Gesetzeslage von einem Kauf abgeschreckt werden.