28.04.2019 – Demonstration für Elektrokleinstfahrzeuge

Die vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur angekündigte Zulassung von Elektrokleinstfahrzeugen ist eine Farce! Von einigen wenigen Modellen sind aktuell keine Fahrzeuge in der Lage die Bedingungen für eine allgemeine Betriebserlaubnis und damit eine Versicherung zu erfüllen.

Mit dieser zweiten Elektrokleinstfahrzeuge Demonstration in Berlin wollen wir deshalb wieder auf uns aufmerksam machen, denn unsere gemeinsame Hoffnung vom LEGALEN Fahren aller Nutzer wird sich weiterhin NICHT erfüllen.

Wir starten am Sonntag, den 28.April um 12 Uhr vor dem Brandenburger Tor und werden wieder eine ca. 10km lange Strecke mit dem Tempelhofer Feld als Ziel. Während des Zeitraums der Demonstration wird das Fahren mit jedem EKF von der Polizei toleriert. Davor und danach gilt die bekannte Gesetzeslage und ist zu beachten.

Beteilige Dich, sag was!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

News & Aktuelles