micromobility expo 2020

die micromobility expo digital, der neue, digitale Treffpunkt für die Mikromobilitätsbranche, hat bereits seit ein paar Tagen die Teilnehmerregistrierung geöffnet.

Bike-Boom, Last Mile, nachhaltige Stadtplanung – um diese und viele weitere heiße Themen rund um die nachhaltige Verkehrswende wird es in diesem Jahr auf der micromobility expo digital gehen.

Am 27. und 28. August werden auf der Plattform Fachleute aus Industrie und Politik zusammengeführt, um neue Wege der Mobilität im urbanen Raum in den drei Bereichen Konferenz, Ausstellung und Networking zu diskutieren. Wir freuen uns darauf, dass Sie Teil unseres digitalen Events sind.

Die expo 2020 plant mit dieser digitalen Veranstaltungsform einen wertvollen Teilnehmermix zu erschaffen, um einen vielseitigen und lösungsorientierten Austausch zur nachhaltigen Beeinflussung der Mobilität und der Städte zu erreichen.

Bereits auf der expo 2019 konnten wir damals als Verband viele wichtige neue Kontakte knüpfen und für unsere neue Art der Mobilität werben. Über 3 Tage gab es auf einem Teil des riesigen Messegelände in Hannover alles für den interessierte Besucher zu sehen.

Ich selbst bin am Freitag, 28. August 2020 beim MicroCityTalk eingeladen und unterhalte mich über die Mobilität der Zukunft zusammen mit Jan Egge SEDELIES und Sebastian HOFER, Geschäftsführer freifahrt – mobility innovation.

Seit dabei und berichtet uns danach über eure Eindrücke!

Update! Der Bundesverband zu Gast im "Micro Ciytalk"

Beteilige Dich, sag was!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

News & Aktuelles